Folgen

Verträge | Pausierungszeitraum bearbeiten

Nach dem Pausieren eines Vertrages (mehr dazu hier) kann es vorkommen, dass ein Mitglied früher oder später als angegeben zurückkehren kann. Dies bedeutet, dass Du den Unterbrechungszeitraum ändern musst.

Wichtig: Lösche nicht die Pausierung des Vertrages. Die Mitgliedschaft wird nicht durch das Löschen der Pause aktiviert. Ändere jedoch  das Enddatum der Pausierung auf das Datum, an dem die Person zurückkommt! 

Gut zu wissen: Du musst immer ein Enddatum für die Pausierung angeben, denn sonst wird der Vertrag auf inaktiv gesetzt und kann nicht mehr aktiviert werden.

Screen_Shot_2018-07-31_at_18.53.16.png

Folge den Schritten um den Pausierungszeitraum zu bearbeiten:

1. Gehe zu Kunden & Mitarbeiter und suche nach dem jeweiligen Mitglied

2. Gehe zu Produkte

3. Es wird keine aktive Mitgliedschaft sichtbar sein, also klicke auf 'pausiert', die unterbrochene Mitgliedschaft wird angezeigt.

4. Klicke auf die Mitgliedschaft, um den Unterbrechungszeitraum zu bearbeiten.

5. Scrolle nach unten, um die Pausierung zu sehen. 

6. Gehe auf Bearbeiten und ändere das Enddatum der Pausierung.

7. Gehe auf Speichern.

8. Die Mitgliedschaft wird am neuen Enddatum automatisch wieder aktiviert.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare