Folgen

Wie beende ich die Mitgliedschaft/den Vertrag eines Kunden?

Wenn ein Kunde seine Mitgliedschaft nicht mehr nutzen möchte, kannst Du seinen Vertrag auf zwei verschiedene Arten beenden. Gehe zur Kunden & Mitarbeiterüberischt in Deinem Portal > Wähle den Kunden > Produkte > Wähle die Mitgliedschaft aus > Gehe oben rechts auf Optionen > Mitgliedschaft beenden.

Screen_Shot_2018-07-31_at_18.17.04.png      Screen_Shot_2018-07-31_at_18.17.56.png

Sofort: Wenn ein Kunde seinen Vertrag sofort kündigen möchte/kann, kannst Du "sofort" wählen. Das bedeutet, dass Dein Kunde direkt den Zugriff auf die Mitgliedschaft und deren Leistungen verliert. Beispielsweise können keine Klassen mehr gebucht werden, für die Guthabenpunkte aus der Mitgliedschaft benötigt werden. Diese Variante der Vertragsauflösung ist eher unwahrscheinlich, da meistens die festgelegte Kündigungsfrist genutzt wird.

Am Enddatum: Wenn ein Kunde seine Mitgliedschaft kündigen möchte, bleibt ihm wahrscheinlich noch eine gewisse Zeit, bevor er dies tun kann. Damit Du die Kündigung direkt im System hinterlegen kannst, gibt es die Option "Am Enddatum". Der Kunde kann seinen Vertrag noch bis zum angegebenen Enddatum nutzen. Danach wird der Vertrag automatisch gekündigt und Rechnungen werden nicht mehr erstellt. Wenn Du das Kündigungsdatum ändern möchtest, lese diesen Artikel.  

Beachte:

- Wenn der Vertrag eines Kunden beendet ist, hat er immer noch Zugang zu Deinem Portal. Um jemanden vollständig aus Deinem System zu löschen, musst Du ihn deaktivieren. Gehe zu Kundenübersicht in Deinem Portal > Wähle den Kunden > Klicke auf der linken Seite auf "Abmelden". Auch hier hast Du die Möglichkeit Deinen Kunden direkt auf inaktiv zu setzen, oder ein anderes Datum zu wählen (Zum Beispiel das Enddatum des Vertrages).

- Wenn Du einen Vertrag vor Ablauf der Kündigungsfrist beendest, ist es wahrscheinlich, dass bereits eine Rechnung erstellt wurde, die nicht mehr bezahlt werden muss. Bereits erstellte Rechnungen werden nicht automatisch gelöscht, wenn die Mitgliedschaft endet. Gehe in die Rechnungsübersicht des Kundens und lösche diese oder schreibe sie manuell gut. 

Klicke hier, um mehr darüber zu erfahren, wie Du Rechnungen gutschreibst.

Möchtest Du den Vetrag nur pausieren? Klicke hier. 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare